• Deutsch
  • English

Ausflüge in die Umgebung

Stuibenfall:
Tirols größter und schönster Wasserfall. Er stürzt sich 150m in die Tiefe und spielt mit den Farben. Ein Naturerlebnis der besonderen Art - die Kräfte der Natur freigesetzt.

Ötzi-Dorf:
Archeologischer Freilichtpark der Ihnen das Leben, Wohnen und Wirtschaften eines Urvolkes näher bringt und veranschaulichen soll. Eine Zeitreise für jung und alt zu den Menschen der Jungsteinzeit.

Heimatmuseum:
Das Ötztaler Heimatmuseum mit der Erlebniswelt Lehner Wasserfall im Längenfelder Ortsteil Lehn ist das größte Heimatmuseum des Tales. Besichtigen Sie eine umfangreiche Sammlung bäuerlicher Arbeitsgeräte und wagen Sie einen Rückblick in das harte und ursprüngliche Leben der Tiroler Bauern.

Gletscherstrasse:
Die 13 km lange Gletscherpanoramastrasse führt zum Retten- und Tiefenbachgletscher, welche auch ganzjährig zum Schifahren und Snowboarden verlocken. Viele internationale Mannschaften bereiten sich im Sommer und Herbst auf kommende Saisonen vor. Für Pkw´s ist die Panoramastrasse mautpflichtig, sie kann auch mit dem öffentlichen Bus befahren werden.

Farst vor Umhausen:
In schützender Höhe von 1.500m erbaut gilt Farst als die älteste Ansiedlung des Ötztales. Wie an den Berg angebunden scheinen die Bauernhöfe, wenn man sie von unten betrachtet. Von oben genießt man einen phantastischen Panoramablick übers Tal.

Rofenhöfe und Hängebrücke bei Vent:
Die Rofenhöfe auf 2.014m sind die höchst gelegenen Bauernhöfe einer Dauersiedlung in den Ostalpen. Der malerische Ort Vent liegt auf 1.900m am Fuße des höchsten Berges von Tirol, der Wildspitze, inmitten einer atemberaubenden Bergwelt. Die Hochburg des Ötztales für Hochgebirgswanderer und Tourengeher.

Unsere Sommerpauschalen

Error: Any articles to show

/